Am 4. September 2019 drehte das TVO zusammen mit zwei Jungfischern und dem Obmann Erwin Haas einen Beitrag an der Sitter übers Barbenfischen. Dabei stand vor allem die Barbe im Mittelpunkt, zusammen mit dem Hinweis, dass die Forelle und Äsche in unseren Gewässern stark rückläufig sind. Es wird bereits bei den Jungfischern auf ein Umdenken hingewiesen, dass Edelfische weniger befischt und dadurch mehr geschont werden sollten. Zudem ist die Barbe spannend zu befischen und sehr schmackhaft zum essen. Via link kann der Beitrag betrachtet werden.

 

 

Obmann Jugendfischerei FVSG

Erwin Haas