Jungfischer Guebsenseefischen 2021

Am 26. Juni 2021 trafen sich 10 Jungfischer und Helfer um 05.30 Uhr am Gübsensee für den alljährlichen Anlass für die Jungfischer am Gübsensee. Nach kurzer Instruktion bezüglich Mittagessen und nach der Abgabe des Znüni und einen Getränkes ging es bereits vor 06.00 Uhr los am Wasser. Schnell waren die Angelplätze besetzt und es wurde auf einen baldigen Biss eines Edelfisches oder eines Raubfisches gehofft. Leider wurden die Hoffnungen nicht erfüllt. Es wurde ein Zander durch einen Helfer, und ein schöner Egli durch einen Jungfischer gefangen. Die Forellen und Saiblinge fanden es für nicht nötig sich an den Maden, Würmern oder sonstigen Ködern gütlich zu tun. Der Tag wurde dann mit einem feinen Mittagessen im Restaurant Gübsensee abgerundet. Trotz allem gingen alle glücklich nach Hause.

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Helfern und dem Wirtepaar des Restaurant Gübsensee bedanken. Es ist großartig wie unkompliziert die Jungfischeranlässe jeweils ablaufen.

 

 

Obmann Jugendfischerei FVSG

Erwin Haas